Das Südburgenland zu Gast im MuseumsQuartier in Wien

Südburgenland präsentierte seine Vielfalt im MuseumsQuartier bei am 22. September 2016 in der Arena21 sowie Ovalhalle.

 

Unter dem Motto „ERLEBEN. SCHMECKEN. GENIESSEN.“ konnten die Besucher der Messe sich persönlich vor Ort informieren, Eindrücke und einen kleinen Vorgeschmack auf Ihren Urlaub im Südburgenland gewinnen. Im Hauptaugenmerk der Messe standen die Highlights aus den Bereichen Wein & Kulinarik, Wellness & Gesundheit, Natur, Kultur und Sport .Top-Beherbergungsbetriebe aus der Region luden zu angenehmen Gesprächen ein und boten detaillierte Informationen zu ihren Leistungsangeboten, hierbei erfuhr man bei einem Glas Wein auch den ein oder anderen Geheimtipp.

Rund 50 Aussteller informierten die Besucher über Rad- und Wandermöglichkeiten, sowie maßgeschneiderte Angebote für die sportlichen Gäste an.

Bei einem netten Gespräch mit Frau Melanie Steiner von Die Golf- und Thermenregion Stegersbach konnten wir Einblicke gewinnen in neue Dimension von Wellness mit seiner einzigartigen Mischung aus Ursprünglichkeit und Zeitgeist http://www.stegersbach.at . Mehr nachzulesen kann man auch in der Online Zeitschrift „Anleitung zum Glücklichsein“ unter http://www.stegersbach.at/de/startpage/home/mein-traum-online-blaettern/ .

Feinste Kulinarik & edle Weine gab es zum Verkosten beim Krutzler 5***** Genussgasthof & Hotel; Brennerei- und Wohlfühlhotel Lagler; Herczeg Roland & Melanie – Wein-Buchschank-Kellerstöckl und weiteren.

Wer es dennoch nicht geschafft hat vorbeizusehen oder ist noch auf der Suche nach Ideen und Informationen, der hat trotzdem die Möglichkeit auf der Seite http://www.suedburgenland.info/ Naturparkerlebnisse, Restaurantführer, Buschenschankkalender, E-Bikes, Rad- & Freizeiterlebnise und auf Facebook https://www.facebook.com/suedburgenland/ über aktuelle Veranstaltungen zu informieren.

Fotos & Bericht: Jan Markuse

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here